Advanced Nitrox

Erweitere dein Wissen über das Tauchen mit verschiedenen Atemgasen!

Kursinhalte:

Theorieteil

  • Es wird der Umgang, die Planung und die Durchführung von Tauchgängen mit 2 oder mehr Atemgasen sowie das gesamte Spektrum von Nitrox bis zu 100% O2 vermittelt.
  • Berechnung maximaler Einsatztiefen, korrekte Kennzeichnung
  • Einsatz von Nitrox und Sauerstoff als Dekompressions- und Notfall-Gas
  • Ausrüstungskonfigration und die Verwendung von Stage-Flaschen
  • Verwendung des eigenen Computers zur Planung und Durchführung von Nitrox Tauchgängen
  • Vorbereitung der zu erlernenden Fertigkeiten für den Praxisteil

Praxisteil

  • Wir führen den Kurs im Freiwasser durch, Übungs-Tauchgang im Schwimmbad möglich
  • Zwei mal 45 Minuten Übungstauchgänge im Freiwasser (Schwimmbadteil optional)
  • Skills zur Mitführung und zum Umgang mit Nitrox, Sauerstoff und Stage-Flaschen.

Während dem Kurs wird großer Wert auf den Umgang mit Stage Flaschen, Reels, SMB und vielen anderen Dingen gelegt. Maximale Tiefe 40 m.

Kursdauer:

3 Tage / 4 Tauchgänge

Kursort:

Nordbayern, Gardasee oder vor Ort bei Ihnen bei Übernahme der Reisekosten

Kursvoraussetzungen:

  • Eigene Tauchausrüstung auf erweitertem Sporttaucher-Niveau (zwei getrennte erste Stufen, kaltwassertauglich)
  • Eigener Trockentauchanzug (Bei Durchführung des Kurses in Süsswasser unbedingt erforderlich)
  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Open Water Diver oder äquivalent
  • Nitrox Diver
  • min. 25 Tauchgänge
  • Ärztliches Tauchtauglichkeitsattest (nicht älter als 1 Jahr)

Preis: 390,- € incl. Brevet und Lehrmaterial

Im Kurspreis nicht inbegriffen:
– Benötigte Gase
– Leihmaterial

KURSKOMBINATION

TDI Advanced Nitrox & Decompression Procedures

Eine sinnvolle Kombination und Voraussetzung für den TDI Extended Range / Entry Level Trimix-Kurs!

Kursinhalt:

Kursinhalt für Decompression Procedures siehe hier!

Dauer: 5-6 Tage / 6 Tauchgänge

Preis: 690.- €

Im Kurspreis nicht inbegriffen:
– Benötigte Gase
– Leihausrüstung

Hygiene, Desinfektion
Hygiene steht bei uns schon immer an oberster Stelle, so desinfizieren wir schon immer Atemregler, Schnorchel und Tauchmasken unserer Leihausrüstung nach jedem Gebrauch mit den Produkten von Diveclean und verwenden Myrazyme zur Desinfektion und Geruchsentfernung aus Neoprenanzügen, Handschuhen, Kopfhauben und Füsslingen.

Wir verstärken nun aus aktuellem Anlass unsere Bemühungen um eine immer hygienische Tauchausrüstung. Dazu haben wir unsere Reinigungsprodukte und unser Desinfektionsverfahren um zusätzliche Produkte aus dem medizinischen Bereich erweitert. Alle Ausrüstungsteile verweilen zudem für einen längeren Zeitraum gemäß den Anweisungen der Hersteller der Desinfektionslösung im Desinfektionsbad.
Ausserdem erweitern wir unsere Desinfektionsmassnahmen auf alle Produkte, die Hautkontakt haben könnten, so werden ab sofort auch Flossen, Tarierjackets und andere Ausrüstungsteile desinfiziert.